Header image
 

                                                                                                                                                    

 


 
 

Unser Ausbildungskonzept

 
Die Aus- und Fortbildung unserer Mitglieder, insbesondere der Jugend, hat im Verein einen besonders hohen Stellenwert.

Der JCKS ist bemüht seine Mitglieder, insbesondere im Kinder-, Jugend- und Seniorenbereich, immer auf den neusten Stand der Techniken zu bringen. Zur Vorbereitung auf die einzelnen Kyuprüfungen werden vom JCKS immer die neusten Lehrbücher und DVD´s angeschafft um die Aktualität zu gewährleisten.

Besonders gut kann man dies, insbesondere im Kinderbereich, mit unserem digitalen Trainer (von den Kindern liebevoll Zorro genannt) im Training erklären. Zorro zeigt über DVD´s, in vielen einzelnen Schritten, die Lehrmethoden vom Deutschen Judobund. Anschließend werden die künftigen Prüflinge gefilmt, so dass Fehler sofort analysiert und behoben werden können. Das Erlernen und Verstehen der Griffe und Würfe etc. wird damit enorm erleichtert und kann den Kindern wesentlich besser veranschaulicht werden.

Trainerfortbildung:

Generell beginnen alle unsere Trainer ihre Ausbildung als Hilfstrainer in einer unserer vielen Gruppen. Nach Erlangen der Grundkenntnisse im Trainerbereich werden sie zur weiteren Ausbildung vom NWJV auf die Sportschule Hennef geschickt. Dort erhalten sie die erste Qualifikation, die Assistenztrainerlizenz. Mit Vollendung des sechszehnten Lebensjahres können sie dann ihre Ausbildung zum Trainer Breitensport C im Judo absolvieren. Wie man sehr schön auf unserer Trainerseite sehen kann, kommen alle jungen Trainer aus unseren eigenen Reihen. Ein schöner Erfolg, der die Förderung und die Qualität im Verein zeigt.

Wettkampfausbildung:

Der Verein nimmt regelmäßig an Turnieren in den einzelnen Altersgruppen teil. Ziel ist es, bereits die kleinen Kämpfer langsam an das nationale sowie internationale Wettkampfgeschehen heran zu führen. Spezielle Wettkampftechniken und ein gezieltes Wettkampftraining werden kontinuierlich im Verein vermittelt. Vielversprechende Talente werden persönlich von den zuständigen Traineren auf ihrem weiteren Wettkampfweg begleitet und individuell gefördert. So kann der Verein auf viele, viele Titel (so auch auf einen deutschen Meistertitel) zurückblicken und auch aktuell erzielen unsere Wettkämpfer große Erfolge auf Turnieren. Selbst Sportlerehrungen durch den Sportbund für herausragende sportliche Leistungen konnten die Judokas des JCKS erzielen.